neue Belastungen für die Naturkosmetikerinnen

Eine Richtlinie für „ kosmetische Dienstleistungen“ soll auch Natur-Kosmetikerinnen mit spezieller Ausbildungs-Norm, Zertifizierungskosten, zusätzlichen Personalkosten, Wartungsverträgen und vielem mehr belasten. Zusätzlich entsteht Zeitverlust durch geforderte Risikobeurteilungen, Dokumentationen und Aufzeichnung der Kundenberatungen. Weiteren diskissionwürdige Pläne sind Allergietests im Widerspruch zur aktuellen EU-Kommissions-Empfehlung. ICADA ist wieder einmal der erste und derzeit einzige Verband, der sich um die behördliche Beurteilung der Sinnhaftigkeit und Abwendung größeren Schadens für Naturkosmetikerinnen und Naturkosmetik-Hersteller kümmert.